• Broom Bezzums on tour...

    BROOM BEZZUMS on tour

    Noch zwei reguläre Konzerttermine im November für unsere beiden sympathischen Engländer von Broom Bezzums mit ihrem "Powerful New Folk" und mehr dazu
  • Cara on CD-release-tour...

    CARA on tour

    Ab 19. Januar läuten Cara in Süddeutschland und in der Schweiz das neue Jahr ein und es sind 7 Termine, mehr dazu
  • More Maids on tour...

    MORE MAIDS on tour

    Nächste Termine mit den More Maids sind der 1. und 2. Dezember in Bietigheim-Bissingen und Ulm... Viel Spaß mit den mehr dazu
  • Old Blind Dogs on tour...

    Old Blind Dogs on tour...

    Unsere schottische Ausnahmeband Old Blind Dogs kommt am 25. November zurück in die Schweiz. Die Irish Nights im Kammgarn, Schaffhausen, mehr dazu
  • The Tannahill Weavers on tour...

    The TANNAHILL WEAVERS on tour

    The Tannahill Weavers are back: vom 17. bis zum 27. November findet eine feine Herbst-Tour der Altmeister aus Schottland statt. mehr dazu
  • Gudrun Walther & Jürgen Treyz on tour...

    WALTHER & TREYZ on tour

    Gudrun Walther & Jürgen Treyz spielen einen letzten Gig für 2017 mit ihrem Duo-Programm und präsentieren contemporary folk music - zeitgenössische mehr dazu
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Cara Besetzung

Kim Edgar
  lead-vocals, piano
Gudrun Walther   lead-vocals, fiddle, diatonic accordion
Hendrik Morgenbrodt
    uilleann pipes, flutes
Jürgen Treyz   guitar, dobro, backing vocals
     
in der Quintettbesetzung mit:
Rolf Wagels   bodhrán

Auszeichnungen für Cara

awardima-award

Irish Music Awards für Cara!

2009 gewann Cara als erste deutsche Band überhaupt einen Irish Music Award in der Kategorie "Best New Irish Music Artist(s) (US, IRE, EU, UK)".

2010 gewann Cara erneut den Irish Music Award, diesmal in der Kategorie "Top Group (US, IRE & EU)".

2011 erreichte Cara mit ihrem Erfolgsalbum "Long Distance Love" beim Irish Music Award den zweiten Platz in der Kategorie "Best New Irish CD".

Cara Veröffentlichungen

CARA - Neue CD 2016 - Yet We SingCara

Yet We Sing (CD - bestellen bei amazon...)

Veröffentlicht am 15. Januar 2016

| Pressemeldung zum Release |

Im Januar 2016 legte das deutsch-schottische Quintett mit „Yet We Sing“ sein fünftes Studioalbum vor. Der Cara-Sound wird geprägt und definiert durch die beiden charismatischen Sängerinnen und Songwriterinnen Gudrun Walther und Kim Edgar. „Yet We Sing“ beschäftigt sich mit den großen Themen des Lebens – Liebe, Tod, Religion, Krieg und Hoffnung – und der Zuhörer ist ganz dicht dran.

Konsequent haben Cara bei diesem Album weitestgehend auf Overdubs und Gastmusiker verzichtet, um die Live-Energie einzufangen, die der Band begeisterte Fans und ihren Status als eine der besten Folkbands der letzten Dekade beschert hat. Damit liegen Cara voll im Trend der „neuen handgemachten Musik“, die keine Barrieren zwischen ihrer Musik und den Zuhörern braucht und duldet.

Reviews:


Cara-CD HorizonCara

Horizon (CD - bestellen bei amazon...)

Veröffentlicht am 4. Oktober 2013

| Pressemeldung zum Release | Pressestimmen |

Cara legt ein neues Album vor, dem das englische 'bold' (frech, gewagt, aber auch mutig, schwungvoll und verwegen) vielleicht am besten gerecht wird. Schon mit dem Titel machen Cara klar, wo sie sich ihre Grenzen stecken: "Horizon" heißt das neue Album, der erste Song beginnt mit den Worten: "Can we take flight, horizon wide as an ocean? / Can we hold fast, 'til our dreams come true?"

Für eine Band wie Cara ist es mutig, überwiegend Eigenkompositionen zu veröffentlichen. Verwegen, die Stile munter zu kombinieren bis der ganz eigenständige Cara-Sound herauskommt. Frech, die Instrumente neu zu definieren und an das spieltechnische Limit zu bringen. Gewagt, die Grenzen zwischen Trad Music und Singer-Songwriter, zwischen Nu Folk und Acoustic Pop auszuloten.

Dennoch kommt die Musik so schwungvoll-unbekümmert daher, als wäre es das Natürlichste auf der Welt gerade diese Musik zu spielen.

"Horizon" - ein unerschrockenes Statement, ein konsequenter Schritt nach vorne auf dem Weg der Band, die vom Überraschungserfolg zu einer festen Größe unserer akustischen Musiklandschaft geworden ist.

Cara, have yet again made an exceptional album full of quality execution, of progressive instrumental vision and a wide sweep of a musical panorama. This album hits the horizon on the first track and then sails beyond into a limitless world of musicality. Captivating.
Eileen McCabe, Irish Music Magazine

Cara CD - Long Distance LoveCara

Long Distance Love (CD - bestellen bei amazon...)

Veröffentlicht am 1. Oktober 2010

| Pressemeldung zum Release | Pressestimmen |

Der CD Name "Long Distance Love" ( zu deutsch 'Fernbeziehung') ist Programm. Nicht nur die geografische Distanz zwischen den Bandmitgliedern ist gemeint, auch die Liebe zu den Musikstilen verschiedener Länder. Allen voran sind dies natürlich Irland und Schottland, aber auch Einflüsse aus der bretonischen und galizischen Musik, Americana oder der von schottischen Einwanderern geprägten Musik Nova Scotias sind hörbar.

Cara bleiben mit "Long Distance Love" ihrem bewährten Konzept treu und mischen Traditionals und neue Kompositionen mit ihren eigenen Werken, welche in der internationalen Musikszene bereits viel Lob bekommen haben. Auch auf die ausgefeilten Arrangements, ein weiteres Markenzeichen der Band, können sich die Fans wieder freuen.


Cara-DVD/CD - In Full SwingCara

In Full Swing (DVD/CD - bestellen bei amazon...)

Cara Live! Auf DVD und CD. Aufgenommen im Oktober 2007 im Arsenaal Theater in Vlissingen/NL.

"Der Konzertmitschnitt aus dem Arsenaal Theater in Vlissingen zeigt, dass diese fünf Deutschen die irische Musik anscheinend mit der Muttermilch aufgesogen haben. Absolut stilecht, in Klang und Darbietung authentisch, überzeugen Cara mit allem, was es benötigt, um gute Irish Folk Music zu bieten. Handwerkliches Können, Feingefühl, Spielwitz und das richtige Maß an Entertainment sind mehr als ausreichend vorhanden."
(Patrick Steinbach - Akustik Gitarre 6/08)

"Cara hat sich wie wie keine andere deutsche Band derart niveauvoll und erfolgreich der irischen Musik angenommen. Sie tun es wieder, diesmal live und in Farbe und auf DVD. "In Full Swing" ist eine Produktion auf hohem Niveau, für den Cara-Fan ein Muss, für den Novizen der beste Einstieg."
(Walkin' T:-)M, Folk World #36)


Cara CD - In Between TimesCara

In Between Times (CD - bestellen bei amazon...)

Das zweite Album "In Between Times", veröffentlicht im März 2007.

"Throughout this beautifully produced CD, it is the clarity of their musical expression that makes them stand out."
(Sing Out, Volume 51#3 – Autumn `07)

"Cara boasts a combination of superb technical skills, taut discipline and contemporary dynamism."
(Gene Armstrong, Tucson Weekly – USA)

"Die CD ist nicht nur so gut produziert, dass sie internationale Vergleiche nicht zu scheuen braucht, sie klingt zudem herrlich undeutsch und versprüht gleich so viel Frische"
(Woman In The City)


CD CARA - In ColourCara

In Colour (CD - bestellen bei amazon...)

Das Debut-Album "In Colour" ist im Mai 2004 erschienen.

"Was für ein Debut... handwerklich brillant, historisch bewandert und einfallsreich"
(Folker)

"Was Cara da so zu Gehör bringt, das ist letztendlich ganz eigene eigenwillige Musik. Mal vertrackt, mal einschmeichelnd, mal kompliziert, mal schlicht, mal keltisch, mal eher nicht. Immer spannend und zu jeder Sekunde originell."
(Irland Journal)